weltwärts-Zwischenseminare 2015/2016

Vom 1.-5. (Manzini Game Farm, Südafrika) und vom 6.-10. (Umti Lodge, Namibia) Februar fanden die diesjährigen Zwischenseminare der weltwärts-Freiwilligen des DSJW statt. Gemeinsam wurde intensiv und konzentriert zu Themen wie Rassismus, interkulturellem Lernen und Theorien gesellschaftlicher Entwicklung gearbeitet. Außerdem bot das Seminarprogramm vielfältige Gelegenheiten zum Austausch untereinander und zum Reflektieren von Erfahrungen aus der ersten Hälfte des Freiwilligendienstes.

Wir sind wieder einmal beeindruckt von den Berichten unserer Freiwilligen und den Einblicken, die wir in ihre Tätigkeit erhalten durften! Behaltet Euren Tatendrang in den Projekten, die Ihr unterstützt, und die Selbstverständlichkeit, mit der Ihr den Menschen in Südafrika und Namibia so offen und vorbehaltslos begegnet, wie Ihr dies in den vergangenen Monaten getan habt.

Unser herzlicher Dank gilt all unseren PartnerInnen vor Ort, die durch Ihren großen Einsatz und ihre Mitarbeit beide Seminare zu einem großen Erfolg gemacht haben!

133

131b

145