weltwärts-Zwischenseminar 2018/19

Vom 13. bis zum 17. Februar fand auf der Inyala Game Lodge unser diesjähriges Zwischenseminar der weltwärts-Freiwilligen des Jahrgangs 2018/2019 statt. Wir haben dort fünf sehr spannende und abwechslungsreiche Tage miteinander verbracht.

Das Programm des Seminars bot viel Raum für den Austausch von Erlebnissen und Erkenntnissen aus dem ersten halben Jahr. Wir haben uns Zeit genommen, kleine und große Fragen miteinander zu diskutieren und sie aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.

Das Seminar soll unseren Freiwilligen die Möglichkeit bieten, innezuhalten, den eigenen Erfahrungen nachzuspüren und diese gemeinsam mit anderen zu reflektieren – und es soll neue Impulse setzen, um gestärkt und mit neuen Ideen in die zweite Hälfte des Freiwilligenjahres zu starten.

Uns hat die gemeinsame Zeit mit Euch riesige Freude gemacht und wir sind sehr beeindruckt von der Energie, der Offenheit und dem Tatendrang, mit denen Ihr die verschiedenen Projekte unterstützt!

Für den großartigen Ablauf des Seminars gilt unser Dank wie immer unseren südafrikanischen PartnerInnen! Nicht zuletzt der Austausch mit den vielen ProjektvertreterInnen im Verlaufe des Seminars ist für unsere Arbeit immer wieder ein unschätzbarer Gewinn!

IMG_0140

IMG_0144

IMG_0155