DSJW Freiwilligendienste/Praktika

Das DSJW Programm unterteilt sich in zwei Angebote.

Angebot I

Aufenthaltsdauer: 3 bis 12 Monate
Beginn: nach Wunsch und Verfügbarkeit
Bewerbungsfrist: mind. 6 Monate vor gewünschter Ausreise

Teilnehmerbeitrag (einmalig):
3 bis 6 Monate: 1.020 Euro
7 Monate: 1.190 Euro
8 Monate: 1.360 Euro
9 Monate: 1.530 Euro
10 Monate: 1.700 Euro
11 Monate: 1.870 Euro
12 Monate: 2.040 Euro

Leistungen:

  • Ausführliches Informations- und Beratungsgespräch
  • Organisation der gewünschten Stelle mit schriftlicher Bestätigung der Partnerorganisation (Job Description und Profil)
  • Bescheinigung der Entsendeorganisation
  • Unterstützung bei der Visabeantragung
  • Abholung am Flughafen
  • Mentor vor Ort (auf Wunsch auch deutschsprachig)
  • Freie Unterkunft und Verpflegung zu landestypischen Bedingungen
  • Tipps zur Auslandskrankenversicherung (Auf Wunsch auch Haftpflicht- und Unfallversicherung)

Angebot II

Aufenthaltsdauer: 3 bis 12 Monate
Beginn: nach Wunsch und Verfügbarkeit
Bewerbungsfrist: mind. 6 Monate vor gewünschter Ausreise

Teilnehmerbeitrag (einmalig): 750 Euro
Unterkunft/Verpflegung: ca. 150 Euro monatlich

Leistungen:

  • Ausführliches Informations- und Beratungsgespräch
  • Organisation der gewünschten Stelle mit schriftlicher Bestätigung der Partnerorganisation (Job Description und Profil)
  • Bescheinigung der Entsendeorganisation
  • Unterstützung bei der Visabeantragung
  • Organisation Flughafentransfer
  • Mentor vor Ort (auf Wunsch auch deutschsprachig)
  • Unterkunft und Verpflegung zu landestypischen Bedingungen, monatlich ca. 150 Euro
  • Tipps zur Auslandskrankenversicherung (Auf Wunsch auch Haftpflicht- und Unfallversicherung)

Zusatzinformation

Infos zu den Einsatzplätzen, Seminaren und weiteren Kosten

Seminarangebote:
Vorbereitungsseminar im Mai/Juni (2 Tage Blockseminar)
Teilnahme nur am gesamten Seminar mit vorheriger fester Anmeldung.
Kosten: ca. 50 Euro pro Tag, Unterkunft und Vollverpflegung

Einsatzbereiche:

  • Kinder- und Jugendhilfe (Kinderheime, Nachmittagsbetreuung)
  • Bildung (Kindergärten, Vorschulen, Primary and Intermediate Schulen)
  • Umweltbildung und Nachhaltigkeit
  • Soziale Projekte (Frauenförderung)
  • Gesundheit (HIV/Aids-Aufklärungsarbeit)
  • Kulturprojekte
  • Landwirtschaft und Ernährung
  • Handwerkliche Tätigkeiten

Einsatzorte:

  • North West: Ikageng, Madikwe, Potchefstroom, Zeerust
  • Limpopo: Modimolle, Tzaneen
  • Gauteng: Johannesburg
  • KwaZulu-Natal: Greytown

Voraussetzungen:

  • 18 Jahre
  • Englisch Sprachniveau B1 nach GER zum Zeitpunkt der Ausreise (z.B. durch sechs Schuljahre Englischunterricht)
  • Interesse an Land und Kultur
  • Bereitschaft kulturelle Unterschiede und Widersprüche zu akzeptieren
  • Flexibilität, Toleranz und Offenheit
  • Hohe Bereitschaft zu Engagement
  • Freude an Teamarbeit
  • Teilnahme an Orientierungs- und Beratungsgespräch

Zusätzliche Kosten:

  • Flug (ab etwa 650 Euro)
  • Visagebühr (z.Zt. einmalig 33 Euro)
  • Auslandskrankenversicherung (ca. 33 Euro monatlich)
  • Private Ausgaben und Reisen

Kontakt

Geschäftsstelle Deutschland
Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e.V.
Adresse: Austraße 8a
53604 Bad Honnef
Germany

Telefon:
+49 2224 9874010
eMail: info@dsjw.de